Businessplan, Coaching, Entrepreneurship, Gründungsförderung, Marketing, nebenberuflich selbständig, Vorgründungscoaching, Ziele erreichen

Lieblingsprogramm geht in neues Förderjahr

Passend zum Frühling geht das Vorgründungscoaching Bayern in ein neues Förderjahr. Die gute Nachricht dabei: Die Höhe des Zuschusses bleibt sehr attraktiv und die Vorgehensweise vergleichsweise unkompliziert. Worum geht es? Um einen Zuschuss in Höhe von 70% für ein Coaching zur Unternehmensgründung oder -übernahme mit einem Volumen von max. 80 Stunden. Wer kann das Vorgründungscoaching in Anspruch nehmen? Alle, die…

Continue Reading
BAFA-geförderte Beratung, Businessplan, Coaching, Gründung, Gründungsförderung, vorgezogene Gründung etablieren, Vorgründungscoaching

Coachingförderung: Neuigkeiten jetzt auch beim Vorgründungscoaching

Bereits seit 1. Januar gelten Änderungen in der Förderung von Coaching nach der Gründung. Seit 1. Mai hat nun auch beim Coaching vor der Gründung eine neue Förderperiode begonnen. Die neuen Formulare für dieses Vorgründungs- und Nachfolgecoaching sind seit letzter Woche auch verfügbar. Zeit also, ein kleines Resumée zu ziehen, zumal sich der Beginn eines Vorgründungscoachings grad verzögert, weil die…

Continue Reading
Businessplan, Coaching, Entscheidung, Gründung, Gründungsförderung, Idee, Vorgründungscoaching, Ziele erreichen

„Kennste einen, kennst alle“ kannste total vergessen!

Das besonders Fiese bei der Gründungsvorbereitung ist: mensch unterschätzt in der Regel Größe und Vielfalt der Aufgabe. Meistens weiß mensch noch nicht einmal, welche Möglichkeiten der Unterstützung verfügbar wären und inwieweit welches Angebot im speziellen Fall Sinn machen könnte. Dies alles in einer Situation, die einfach nicht vollständig überblickt werden kann und in der es immens wichtig ist, welche Sprache…

Continue Reading
Businessplan, Coaching, Entrepreneurship, Gründung, Vorgründungscoaching

Kochen mit dem, was im Kühlschrank ist

Heute in meinem Fall: Karotten (n=2), Thunfisch, Hirse und Bärlauch. Bekannte Sachen neu kombiniert. Nicht schlecht, aber ungewohnt. Das Prinzip funktioniert übrigens in der Konzeption von Unternehmen auch ganz gut. Zwei Beispiele dazu aus „tu felix austria“: Schokolade von Zotter und Kräuter von Sonnentor (sind wir also schon wieder beim Genießen, sorry!) Einen schönen englischen Namen hat das Ganze dann:…

Continue Reading